Hella Gabbert sorgt mit Lisa und Matthes Röckener überall für volle Hallen. Am 30. August treten sie gemeinsam mit Tom Stein vor dem Schloss in Münster auf. Der Showabend beim „Turnier der Sieger“ wird präsentiert von der AGRAVIS Raiffeisen AG Foto: Hella Gabbert ManagementHella Gabbert sorgt mit Lisa und Matthes Röckener überall für volle Hallen. Am 30. August treten sie gemeinsam mit Tom Stein vor dem Schloss in Münster auf. Der Showabend beim „Turnier der Sieger“ wird präsentiert von der AGRAVIS Raiffeisen AG Foto: Hella Gabbert Management

Beim „Turnier der Sieger“ vor dem münsterschen Schloss gibt es in diesem Jahr eine besondere Premiere: Zum ersten Mal findet vor dieser beeindruckenden Kulisse am Freitag, 30. August, ein Showabend für die ganze Familie statt. Hella Gabbert, die auf ihren Social-Media-Kanälen eine riesige Fangemeinde hat, erzählt an diesem Abend die zauberhafte Geschichte vom ersten eigenen Pony. Mit dabei sind die Showstars Lisa und Matthes Röckener sowie Hellas Freund Tom Stein. Die Show mit dem Titel „Mein Ponytraum“ wird präsentiert von der AGRAVIS Raiffeisen AG. 

„Wir freuen uns, dass wir mit diesem tollen Event am Freitagabend ein attraktives Angebot für Familien mit Kindern schaffen“, erklärt Hendrik Snoek, Vorsitzender des Westfälischen Reitervereins. „Hella Gabbert ist bei reitsportbegeisterten Kindern und Jugendlichen sehr beliebt, wie ihre stark besuchten Veranstaltungen zeigen, die in der Regel ausverkauft sind“, so Snoek weiter. „Ihre Shows verzaubern Jung und Alt gleichermaßen“, weiß Vivien Lübbe (AGRAVIS) von der besonderen Magie dieser Aufführungen. Gezeigt werden Showbilder voller Poesie und Emotionen. „Das Publikum wird einen unvergesslichen Abend erleben“, ist Vivien Lübbe überzeugt.

Hella Gabbert selbst verspürt schon jetzt eine große Vorfreude. „Das Turnier der Sieger lebt von einer ganz besonderen, einmaligen Atmosphäre. Das herrliche Schloss in Münster als Bühne für meine Geschichte – einfach traumhaft“, sagt die 21-Jährige.

Sitz- und Stehplatzkarten gibt es ab dem 11. Juli online über localticketing.de. Die Veranstaltung beginnt am 30. August um 20 Uhr. Neben der Show von Hella Gabbert haben die Besucherinnen und Besucher an diesem Abend auch Gelegenheit, durch die Ausstellung beim „Turnier der Sieger“ zu bummeln, die ebenfalls von der AGRAVIS organisiert wird.

Parallel zum Showabend wird der Westfälische Reiterverein an diesem Abend im Hotel Atlantic mit geladenen Gästen das traditionelle Friedensreiterfest feiern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert