Wissenswertes

Wir erzählen Euch heute „einen vom Pferd“: Redewendungen

„extern link=https://www1.wdr.de/mediathek/video/radio/wdr5/video-tiemanns-wortgeflecht-vom-pferd-erzaehlen-100.html“ quelle=“wdr.de“ /] Einen „vom Pferd zu erzählen“, das bedeutet, dass jemand ziemlichen Blödsinn von sich gibt. Aber warum… Artikel lesen

Larissa Lienig
13.06.2019 1 min lesen
symbolbild Stall (pixabay)

„extern link=https://www1.wdr.de/mediathek/video/radio/wdr5/video-tiemanns-wortgeflecht-vom-pferd-erzaehlen-100.html“ quelle=“wdr.de“ /]

Einen „vom Pferd zu erzählen“, das bedeutet, dass jemand ziemlichen Blödsinn von sich gibt. Aber warum eigentlich? Dem Ursprung dieser Redewendung ist der WDR auf satirische Weise auf den Grund gegangen. Ohne dabei einen vom Pferd zu erzählen – Obwohl… irgendwie schon.

Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky