Wissenswertes

Neue FN-Filmreihe: Tipps für den Pferdetransport

Pferde sicher transportieren Warendorf (fn-press). Ob zum Ausreiten, zum Training, zum Turnier oder in die Pferdeklinik: Wer ein Pferd besitzt,… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
05. 02 1 min lesen
FN Logo

Pferde sicher transportieren

Warendorf (fn-press). Ob zum Ausreiten, zum Training, zum Turnier oder in die Pferdeklinik: Wer ein Pferd besitzt, will es auch im Pferdeanhänger transportieren. Was man rund um den Pferdetransport wissen muss, damit die Fahrt für Mensch und Pferd angenehm und sicher ist, darum geht es in der neuen Filmreihe „Tipps für den Pferdetransport“, die die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) mit Unterstützung des Pferdeanhänger-Herstellers Böckmann produziert hat. Die Serie erscheint unter www.pferd-aktuell.de.

Wie plane ich den Transport, was muss mit? Was bedeutet die zulässige Anhängelast? Wie kuppel ich den Anhänger an? Wie bereite ich den Pferdeanhänger für den Transport vor? Wie bereite ich das Pferd vor? Was muss ich beim Fahren mit Pferdeanhänger beachten? Was passiert am Ziel? Wie reinige ich den Pferdeanhänger? Wie stelle ich ihn richtig ab – auch für längere Zeit? Wer möchte, dass sein Pferd sich während der Fahrt wohl fühlt und immer wieder gerne auf den Anhänger geht, der sollte sich die Filme anschauen. Mit den Filmen wollen FN und Böckmann einen Beitrag zu Sicherheit, Unfallverhütung und Tierwohl leisten.

Hier alle Erscheinungstermine in der Übersicht:

  • 5.2.2019 Teil 1: Den Transport planen
  • 7.2.2019 Teil 2: Den Pferdeanhänger ankuppeln
  • 12.2.2019 Teil 3: Den Pferdeanhänger vorbereiten
  • 14.2.2019 Teil 4: Das Pferd vorbereiten
  • 19.2.2019 Teil 5: Das Pferd verladen
  • 21.2.2019 Teil 6: Das Pferd im Anhänger fahren
  • 26.2.2019 Teil 7: Was am Ziel zu tun ist
  • 28.2.2019 Teil 8: Den Pferdeanhänger reinigen und abstellen
Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson

Business