Wissenswertes

Du wirst in 20 weitergeleitet oder gehe sofort zum Artikel.


Metalldiebe reißen vier Pferde in den Tod

Quelle: propferd.at

 

In der Nähe von Stockton in Nord-Ost England wurden scheinbar Metalldiebe bei ihrer Aktion 11.000 Volt-Stromkabel zu klauen gestört und ließen ein tiefhängendes Stromkabel über einer Weise zurück. Diese wurde vier Pferden zum Verhängnis, die mit den Kabeln in Kontakt kamen und somit ums Leben kamen.

 

(Quelle: propferd.at)

Symbolbild (Foto: Pixabay)