Wissenswertes

Du wirst in 20 weitergeleitet oder gehe sofort zum Artikel.


Landgericht Kiel: Wahler muss Trakehner Siegerhengst Kaiser Milton voll bezahlen

Quelle: st-georg.de

Um die Zukunft des Trakehner Siegerhengstes Kaiser Milton wird seit über einem Jahr gestritten. Nach der Körung im Oktober 2017 soll der Hengst lahm gewesen sein. Deswegen weigerte sich der Käufer, Burkhard Wahler vom Klosterhof Medingen, den Hengst zu bezahlen. Die Kosten sollen sich auf insgesamt ca. 380.000 Euro belaufen. Heute hat der zuständige Richter am Landgericht Kiel sein Urteil verkündet.

Symbolbild (Foto: Pixabay)