Wissenswertes

Die Arbeit des Hufschmieds – so wird ein Pferdehuf beschlagen

REITTV Mehr Videos zum Thema Pferde und Reiten gibt es auf unserer Homepage. Der Huf ist eines der wichtigsten Köperteile… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
08.08.2019 1 min lesen
Symbolbild (Foto: Pixabay)
Mehr Videos zum Thema Pferde und Reiten gibt es auf unserer Homepage. Der Huf ist eines der wichtigsten Köperteile des Pferdes. Auf ihnen lastet das gesamte Gewicht, das je nach Rasse des Pferdes auch schon mal über einer Tonne liegen kann. Die Pflege und Gesundheit der Hufe ist daher enorm wichtig. In der freien Natur laufen die Pferde ohne Eisen und brauchen durch die natürliche Abnutzung der Hufe auch keinen Hufschmied. Jeder Reiter kann selbst entscheiden, ob er sein Pferd beschlagen lässt oder nicht. Dabei sollten jedoch die Konstitution des Hufes und das Einsatzgebiet des Pferdes berücksichtigt werden. Ein kompetenter Hufschmied kann Tipps zur richtigen Gesunderhaltung des Hufes geben und je nach Verfassung und Stellung des Hufes bei Bedarf Spezialbeschläge anfertigen.

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.