Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Land und Leute, Wissenswertes

Du wirst in 20 weitergeleitet oder gehe sofort zum Artikel.


Behörden raten Pferdebesitzer zur Impfung

Quelle: hamburg.de

Erstmals in Hamburg wurde bei einem Vogel das West-Nil-Virus (WNV) festgestellt. Das Friedrich-Loeffler-Institut bestätigte den Fund bei einer Heckenbraunelle im Bezirk Altona. Der gefährliche Virus wird durch Mücken übertragen. Hierbei sind die Hauptwirte Vögel, allerdings können sich auch Säugetiere infizieren. Nur der Mensch und das Pferd können nach einer Infektion erkranken, ohne selbst eine Ansteckungsquelle zu sein.

Symbolbild © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz