Im Anschluss an die Deutsche Jugendmeisterschaften in Luhmühlen hat die AG Nachwuchs die Longlist für die Vielseitigkeits-Europameisterschaften in Montelibretti/ITA (von 13. bis 17. September ) aufgestellt. Folgende Paare (jeweils in alphabetischer Reihenfolge) erhielten eine Empfehlung für den Start bei der letzten Sichtung in Hambach (vom 25. bis 27. August):

Junioren: 

  • Paulina Borowitza (Panitzsch/Landesverband Sachsen) mit Lovinsky
  • Sophia Frank (Brebersdorf/BAY) mit Lord Locksly
  • Matti Garlichs (Salzhausen/HAN) mit Ludwig
  • Anton Gerlach (Fröndenberg/HES) mit Let’s Dance
  • Helena Himstedt (Opfenbach/BAW) mit Belinda
  • Xenia Kaehl-Schmidt (Schellweiler/SAR) mit Remondo K
  • Silva Kelly (Engen/BAW) mit Passepartout
  • Ella Krüger (Hamburg/HAM) mit Königsblauer
  • Emely Kurbel (Rüsselsheim/HES) mit Entertain You
  • Tom Meier (Salzhausen/HAN) mit Homme d’Hotot M
  • Smilla Philipp (Elsdorf/HAN) mit Sir Boggles
  • Friedrich Rehkamp (Bersenbrück/WES) mit Feuertänzer
  • Mathies Rüder (Blieschendorf/SHO) mit Bon Ton
  • Emilia Vogel (Ratingen/RHL) mit Grace N.D: und Dike Runner

Junge Reiter:

  • Carla Hanser (Wasserburg/BAW) mit Castagnola
  • Ben Philipp Knaak (Norderstedt/SHO) mit Cocolares
  • Tom Nikolas Körner (Pronstorf-Stenglin/SHO) mit Chip Chap ZH
  • Jana Lehmkuhl (Warendorf/WEF) mit Huckleberry Finn
  • Nicoletta Massmann (Bad Homburg/HES) mit Painter’s Igor
  • Paula Reinstorf (Neustadt/HAN) mit Ilara W
  • Amelie Reisacher (Memmingen/BAY) mit Quintus
  • Isabella von Roeder (Frankfurt/HES) mit Bob
  • Pia Schmülling (Großheide/WES) For ever Pleasure
  • Jana Schoupal (Verden/BAW) mit Donacelli
  • Kaya Thomsen (Warendorf/Lindewitt/SHO) mit Cool Charly Blue.

fn-press/Hb