Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Turniervorschau

EM Luhmühlen: VET-Check bestanden

Die heutige Verfassungsprüfung bot einen vielversprechenden Auftakt bei den diesjährigen Europameisterschaften in der Westergellerser Heide. Zahlreiche Zuschauer nutzen bei traumhaftem… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
29.08.2019 1 min lesen
Bildquelle: em.lumuehlen.de

Die heutige Verfassungsprüfung bot einen vielversprechenden Auftakt bei den diesjährigen Europameisterschaften in der Westergellerser Heide. Zahlreiche Zuschauer nutzen bei traumhaftem Wetter die erste Chance, die europäischen Top-Sportler genau unter die Lupe zu nehmen. Alle 73 zur Verfassung angetretenen Paare erhielten das begehrte „accepted“ und werden versuchen, sich in den nächsten beiden Dressurtagen eine möglichst gute Ausgangsposition in der CCI4*-L zu sichern.

Der erste Tag der Europameisterschaften begann bei Temperaturen über 30 Grad Celsius mit einer Eröffnungspressekonferenz. Die Vorfreude auf die bevorstehenden Turniertage war Reitern und Offiziellen gleichermaßen anzumerken.  „Wir sind überglücklich, mit Longines einen unglaublich tollen Titelpartner an unserer Seite zu haben. Generell sind wir unseren Sponsoren sehr dankbar, dass sie uns in diesem Jahr bei gleich zwei Veranstaltungen hier in Luhmühlen unterstützen“, ergänzte Otto. Die FEI dankte ihrerseits Julia Otto und dem gesamten Team für die Ausrichtung der Meisterschaften. „Es wird ein spannendes Rennen um die letzten beiden Qualifikationsplätze für die Olympischen Spiele in Tokio 2020 geben, da sich hier in Luhmühlen noch acht europäische Teams qualifizieren möchten. Ich drücke allen Startern kräftig die Daumen und freue mich auf einen großartigen Wettbewerb“, so Catrin Norinder, FEI Director Eventing & Olympic.

Für die deutsche Mannschaft starten in folgender Reihenfolge: Andreas Dibowski mit FRH Corrida, Kai Rüder mit Colani Sunrise, Michael Jung mit fischerChipmunk FRH und Ingrid Klimke mit SAP Hale Bob OLD.

 

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

 

Quelle: em-luhmuehlen.de

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson