Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Veranstaltung

Öffentliche verlängert CLASSICO-Engagement

Die Öffentliche Versicherung Braunschweig gehört seit 15 Jahren zu den wichtigsten Sponsoren des Braunschweig CLASSICO – und das soll sich… Artikel lesen

Martina Brueske
06.03.2020 2 min lesen
Axel Milkau (links im Vordergrund) und Knud Maywald (rechts), der CLASSICO und die Öffentliche, durch die Pferde verbunden – in diesem Fall durch Pferd Mentor. Foto: Sebastian Dorbrietz / MOODMOOD

Die Öffentliche Versicherung Braunschweig gehört seit 15 Jahren zu den wichtigsten Sponsoren des Braunschweig CLASSICO – und das soll sich auch in Zukunft nicht ändern. Bereits vor Turnierbeginn gibt die Öffentliche bekannt, dass sie ihren Sponsorenvertrag bis 2022 verlängert.

„Das Pferd ist unsere ganz besondere Verbindung. Bei uns ist es nicht zuletzt durch unser Logo jederzeit präsent“, betont Knud Maywald, Vorsitzender des Vorstandes der Öffentlichen Versicherung Braunschweig. „Und auch bei dem Braunschweig CLASSICO dreht sich alles um Pferde, Menschen und Beziehungen. Außerdem sind wir an der Theodor-Heuss-Straße sogar direkte Nachbarn. Für uns als regionaler Versicherer kann es also auch zukünftig kaum einen besseren Partner geben als den Braunschweig CLASSICO. Aber natürlich möchten wir vor allem für die Region und damit auch für unsere Bürger ein weiteres, ganz besonderes Event ermöglichen.“

In ihrem 15. Sponsorenjahr übernimmt die ’starke und solide Nachbarin‘ des CLASSICO
beispielsweise in diesem Jahr eine ganz besondere Prüfung im Programm des internationalen Drei-Sterne-Turniers: den ‚Kleinen Nationenpreis‘, der in jedem Jahr für hochemotionale Momente sorgt. Es geht um das Finale der Deutschen Meisterschaft der Landesverbände. Diese nationale Mannschaftsspringprüfung, der Preis der Öffentlichen Versicherung Braunschweig, ist das Jahreshighlight für die gesamten Landesverbände im Bundesgebiet – ein Herzstück des CLASSICO.

Vertrauen, eine stabile Beziehung und gemeinsame Ziele – Attribute, die im Pferdesport eine große Rolle spielen, in der Zusammenarbeit zwischen Organisatoren und Sponsoren auch. „Die Öffentliche Versicherung Braunschweig ist ein verlässlicher Sponsor der ersten Stunde“, freut sich Turnierchef Axel Milkau. „Wir achten in Vertragsverhandlungen sehr darauf, dass unsere Partner auch zu uns passen. Deshalb empfinde ich große Dankbarkeit, dass die Öffentliche mit ihrer gelebten Unternehmenskultur, uns immer aktiv begleitet hat und ein Partner war und ist, der uns bis heute Sicherheit vermittelt hat.“

Weitere Informationen über die Öffentliche gibt es unter www.oeffentliche.de.
Weitere Informationen über den CLASSICO gibt es unter www.loewenclassics.com.

Themen in diesem Artikel