Veranstaltung

Mit der Unterstützung von zwei neuen offiziellen Sponsoren

Genf, 22. November 2018 – Da der Concours Hippique International von Genf (CHIG) in genau zwei Wochen beginnt, haben die… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
22.11.2018 2 min lesen

Genf, 22. November 2018 – Da der Concours Hippique International von Genf (CHIG) in genau zwei Wochen beginnt, haben die Organisatoren die große Ehre, zwei neue offizielle Partner bekanntgeben zu können. Der Generalunternehmer und Immobilienentwickler Losinger Marazzi und die Fluggesellschaft Turkish Airlines haben entschieden, sich mit der Veranstaltung des CHIG zusammen zu schließen.

Die Organisatoren des CHI Genf freuen sich sehr, auf die Unterstützung von zwei neuen offiziellen Partnern zählen zu können. Als Tochtergesellschaft von Bouygues Construction kombiniert Losinger Marazzi die Reaktionsfähigkeit eines etablierten lokalen Unternehmens mit der Stärke eines internationalen Konzerns. Losinger Marazzi hat seinen Hauptsitz in Bern und verfügt über fünf regionale Zweigstellen, insbesondere in Lausanne und Genf. Das Unternehmen hat den Entschluss gefasst, sich der Partnerfamilie des CHI Genf anzuschließen. Losinger Marazzi, das kürzlich für die Durchführung von Großprojekten ausgezeichnet wurde, verfolgt hochgesteckte Ziele, die in einem anderen Bereich denen des CHI Genf sehr ähnlich sind. Somit ist der Zusammenschluss umso wertvoller.

Nach dem CHIO Aachen (GER) und den Dutch Masters in ’s-Hertogenbosch (NED) stärkt Turkish Airlines seine Präsenz beim Rolex Grand Slam of Show Jumping weiter, indem das Unternehmen Partner der Schweizer Major Veranstaltung wird. Da der Flughafen Genf ein wichtiger Wirtschaftsstandort für das Luftfahrtunternehmen ist, ist die Unterstützung des CHIG ein logisches und spontanes Vorgehen. Während der Veranstaltung wird Turkish Airlines, die übrigens vier Jahre in Folge zur „Best Airline in Europe“ gewählt wurde, mit einem Stand vertreten sein, an dem die Besucher die Möglichkeit haben, Business Class Tickets zu gewinnen.

Diese beiden neuen offiziellen Partner unterstützen den CHI Genf für einen Zeitraum von einem Jahr, mit dem Ziel, die Zusammenarbeit darüber hinaus fortzusetzen. Die Genfer Pferdesportveranstaltung hat das Glück, auf langjährige, loyale und engagierte Partner wie Rolex (Presenting Sponsor) und dem Hauptsponsor Credit Suisse zählen zu können.

www.chi-geneve.ch

 

(PM)