Land und Leute, Veranstaltung

Karl-May Spiele feiern großen Neuftakt mit Raul Richter

Die Neuauflage des Abenteuers „Unter Geiern – Der Sohn des Bärenjägers” wurde zuletzt im Jahr 2004 aufgeführt. Premiere der Karl-May… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
09.07.2019 2 min lesen
Symbolbild (Foto: Pixabay)

Die Neuauflage des Abenteuers „Unter Geiern – Der Sohn des Bärenjägers” wurde zuletzt im Jahr 2004 aufgeführt. Premiere der Karl-May Spiele war am 29. Juni  und wird noch bis zum 8. September 2019, an jeden Do, Fr und Sa um 15.00 und 20.00 Uhr, am So um 15.00 Uhr, gezeigt.
Schon lange war bekannt, dass Raul Richter neben Alexander Klaws, der Winnetou spielt, dabei sein wird. Raul Richter, bekannt aus GZSZ ( Gute Zeiten, Schlechte Zeiten), verkörpert Martin Baumann, Sohn des Bärenjägers.

Zur Geschichte:

Mitten in den Jagdgründen des roten Mannes liegt die Farm des Bärenjägers. Er ist ein Freund aller Roten – doch ein heftiger Sturm zieht am Horizont auf. Der Schwere Mokassin, der mächtige Häuptling der Sioux-Ogellallah, schwingt unbarmherzig den Tomahawk des Krieges gegen alle Bleichgesichter. Es gelingt ihm, mit einer mörderischen List auch die friedliebenden Schoschonen und den jungen Mandan-Krieger Wokadeh auf seine Seite zu ziehen. Bald schwebt der Geier über der Prärie, der Vogel des Todes. Als der Bärenjäger inmitten der Rocky Mountains in die Hände der Sioux-Ogellallah fällt, scheint sein Schicksal besiegelt. Und auch Tiffany O’Toole, eine junge Schauspielerin auf dem Weg zur Ostküste, gerät in tödliche Gefahr. Die Krieger ziehen hinauf in die Berge, wo in einer mystischen Welt über den Wolken eine sagenumwobene Stadt liegen soll: das vergessene Reich eines verschwundenen Volkes. Das Abenteuer könnte schlimm enden – gäbe es da nicht zwei Männer, die sich an die Fährte der Entführer heften: der legendäre Apachenhäuptling Winnetou und sein weißer Blutsbruder Old Shatterhand. Zwischen brodelnden Geysiren und über dampfenden Kratern kommt es zum entscheidenden Kampf zwischen Gut und Böse. An der Seite der Blutsbrüder reitet Martin Baumann, der Sohn des Bärenjägers …

 

Raul Richter veröffentlicht erste Bilder der Aufführungen auf seinem Facebook Account:
„Unter Beschuss 🤠 Die ersten Aufführungen sind vorbei und es macht richtig Spaß! Wart ihr schon da? #Badsegeberg #karlmay  (Foto:Carola Haskamp)“

 

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson