Das Fazit von größeren Pellets

[extern link=”https://www.propferd.at/main.asp?VID=1&kat1=87&kat2=644&NID=7119&fbclid=IwAR10JgFgnYJKqv3RfZfQ1f0ZFiIiehyXGCluhJxV5LU_AqZNA0QFNdZau7A” quelle=”propferd.at” /] Eine Studie hat sich jetzt mit dem Thema Pellets-Größe auseinander gesetzt. Hierbei kam raus, dass größere Pellets die Fressdauer verlängern und die Speichelproduktion bei Pferden erhöhen. Was kein Wunder ist, denn

Weiterlesen

Schlundverstopfung: Ursachen und erste Hilfe

[extern link=”https://www.reiterrevue.de/ausbildung-und-praxis/gesundheit/was-tun-bei-einer-schlundverstopfung-11523567.html” quelle=”reiterrevue.de” /] Das Wort “Schlundverstopfung” geistert immer mal wieder durch die Stallgassen und ist eine der Horrorvorstellungen vieler Pferdebesitzer. Doch was ist eine Schlundverstopfung überhaupt? Als Schludverstopfung bezeichnet man den partiellen oder vollständigen

Weiterlesen

Tierärzte und Futter für Pferde nicht bezahlt: Betrüger in Haft

[extern link=”https://www.propferd.at/main.asp?VID=1&kat1=87&kat2=644&NID=6900&fbclid=IwAR3qwOZJtrj9gkUMlNg-cuI3KQHHB8Bf54ZNQz3KZ2dHhtYUinfeXRpkjxo” quelle=”propferd.at” /] Ein 35-jähriger, der u. a. in den Bezirken Braunau und Salzburg-Umgebung als Pferde- und Hundezüchter tätig war, soll durch unbezahlte Rechnungen einen Schaden von 20.000,– Euro verursacht haben – weitere Geschädigte

Weiterlesen

Studie: Knoblauch für Pferde

[extern link=”https://www.propferd.at/main.asp?VID=1&kat1=87&kat2=644&NID=6876″ quelle=”propferd.at” /] Ist Knoblauch als Futter-Ergänzung nützlich für die Pferdegesundheit – oder vielleicht sogar schädlich? Studien zu dieser Frage sind rar – nun haben finnische Wissenschaftler zumindest ein wenig Licht in die Sache

Weiterlesen

Der Weihnachtsbaum als Futter fürs Pferd

[extern link=”https://www.focus.de/wissen/natur/tiere-und-pflanzen/tiere-der-weihnachtsbaum-als-futter-fuers-pferd_id_10122118.html” quelle=”focus.de” /] Den ausgedienten Weihnachtsbaum einfach dem Pferd zum Knabbern geben? Das geht, aber nur mit bestimmten Baumarten. Einige können nämlich für das Pferd giftig sein.

Weiterlesen