Pferderettung in Haltern endet tragisch

[extern link=”https://www.halternerzeitung.de/nachrichten/haltern/tieraerztin-schlaefert-verungluecktes-pferd-nach-vergeblichem-rettungseinsatz-ein-1356996.html” quelle=”halternerzeitung.de”] Die Tierretter der Feuerweher kämpften über eine Stunde lang um das Leben der dreijährigen Stute in Haltern-Sythen. Auf dem matschigen Boden konnte sie nicht alleine aufstehen oder stehenbleiben. Sie musste eingeschläfert werden.

Weiterlesen