Zwischen Tradition und Tierschutz: Die Pferde der Leonhardifahrt

[extern link=”https://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Zwischen-Tradition-und-Tierschutz-Wie-geht-es-Pferden-bei-der-Leonhardifahrt-id55885371.html” quelle=”augsburger-allgemeine.de” /] Die Leonhardifahrt oder der Leonhardiritt ist eine Prozession zu Pferde, die zum Brauchtum in Altbayern und Westösterreich zählt. Sie findet zu Ehren des heiligen Leonhard von Limoges (6. Jhdt.) an seinem Gedenktag,

Weiterlesen

Schwerer Unfall mit zwei Kutschen

[extern link=”https://www.kreiszeitung.de/welt/20-verletzte-bei-unfall-mit-zwei-pferdekutschen-zr-10915841.html” quelle=”kreiszeitung.de” /] Pfronten (dpa) – Bei einem schweren Unfall mit zwei Pferdekutschen sind im Ostallgäu (Bayern) am ersten Weihnachtsfeiertag 20 Menschen verletzt worden, darunter auch Kinder.

Weiterlesen

Cornelia Back über nimmt die Leitung des Haupt- und Landgestüt Schwaiganger

[extern link=”https://www.st-georg.de/news/zucht/cornelia-back-tritt-in-die-fussstapfen-von-eberhard-senckenberg-auf-schwaiganger/” quelle=”st-georg.de” /] Im vergangenen Sommer war Dr. Eberhard Senckenberg, der langjährige Leiter des Haupt- und Landgestüts Schwaiganger, in Ruhestand gegangen. Nun hat Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber seine Nachfolgerin bestimmt.

Weiterlesen