Pferd bricht sich beim Training das Genick

[extern link=”https://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/leichlinger-pferdetrainer-verurteilt-100.html” quelle=”wdr.de” /] Nach dem Tod eines Pferdes bei einem Training in Leichlingen hat das Amtsgericht Leverkusen den Pferdetrainer wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz zu einer Geldstrafe von 50 Tagessätzen verurteilt.

Weiterlesen