Mehr Reitsport, Stallgeflüster, Wissenswertes

Video: Sascha Teil 5 – ist Sascha reitbar? Die Osteopathin kommt.

Sandra Schneider, bekannt aus „Die Pferdeprofis“, begleitet das Problempferd Sascha auf seinem Weg der Genesung. Hierzu hält sie die kleinen… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
06.08.2019 1 min lesen
Symbolbild(Foto: PIxabay)

Sandra Schneider, bekannt aus „Die Pferdeprofis“, begleitet das Problempferd Sascha auf seinem Weg der Genesung. Hierzu hält sie die kleinen Schritte auf Video fest.

Nachdem Saschas Verhalten sich stetig verbessert und er ein immer braveres Pony am Boden ist, hofft Sandra Schneider nun, bald einen Schritt weitergehen zu können und ihn wieder vorsichtig anzureiten. Davor muss aber eine osteopathische Untersuchung erfolgen, denn im Freilauf sieht man, dass Sascha verspannt und staksig läuft. Man darf gespannt sein, wann man das Reittraining beginnen darf.

Hier geht es zu den vorherigen Teilen der Serie über Sascha.

Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson