Deutsche Reiter nach dem Gelände in Einzel- und Teamwertung auf Goldkurs