Gestüt / Verband, Seminare/Schulungen

PM-Seminar: Feines Reiten in der Praxis – Der Weg zu mehr Mühelosigkeit im Sattel

Referenten Uta Gräf und Christoph Hess Am 23. Juli 2017 findet im Westfälischen Pferdezentrum ein PM-Seminar gemeinsam mit dem Pferdesportverband… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
08.05.2019 1 min lesen
Symbolbild (Foto: Pixabay)

Referenten Uta Gräf und Christoph Hess

Am 23. Juli 2017 findet im Westfälischen Pferdezentrum ein PM-Seminar gemeinsam mit dem Pferdesportverband Westfalen e.V. zum Thema „Feines Reiten in der Praxis – Der Weg zu mehr Mühelosigkeit im Sattel“ statt. Referenten sind Uta Gräf und Christoph Hess.

 

Ob in der Dressur, im Springen oder beim Freizeitritt im Gelände: Fast jeder Reiter träumt davon, in Harmonie mit seinem Pferd mühelos zu reiten und es zu genießen, mit dem Partner Pferd umzugehen. Für Uta Gräf bedeutet das, sich viel Mühe zu geben, um langfristig mit weniger Aufwand zu reiten und das Pferd in Harmonie unter sich arbeiten lassen zu können. Ihre Pferde nicht zu entmündigen, sondern sie im Selbstvertrauen zu bestärken und sie zu mutigen Sportpartnern zu machen, ist ein wichtiger Baustein. Mit Pferden unterschiedlichen Alters und Ausbildungsstandes zeigen Uta Gräf und FN- Ausbildungsbotschafter Christoph Hess, wie jeder zu einer feinen, klassischen Reitweise

auf motivierten Pferden gelangen kann.

Hier findet ihr mehr Informationen sowie das Anmeldeformular.

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson