Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Seminare/Schulungen

Informationsreihe zum Pferdeführerschein

Kornwestheim.   Die Führerscheine im Pferdesport sollen als Befähigungsnachweis zur Verbesserung der Sicherheit mit dem Pferd in alltäglichen Situationen und aktiv… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
28.11.2019 1 min lesen
Symbolbild (Foto: Pixabay)

Kornwestheim.   Die Führerscheine im Pferdesport sollen als Befähigungsnachweis zur Verbesserung der Sicherheit mit dem Pferd in alltäglichen Situationen und aktiv zum Tierschutz beitragen. Ziel ist es, ein sicheres Miteinander von Pferd und Mensch im öffentlichen Raum zu stärken. Mindeststandards tragen dazu bei, dass Pferde auch in Zukunft in der zunehmend technisierten Welt Bestand haben.
Bleibt damit alles beim Alten? Gibt es neue Prüfungen? Oder müssen andere Ausbildungsangebote geschaffen werden? Auf diese und viele andere Fragen geben die Veranstaltungen allen Richtern und Ausbildern die richtigen Antworten.
Ausbilder, die auf Abzeichen vorbereiten, müssen die Teilnahme an dieser Fortbildung nachweisen.
Die Schulungen beginnen jeweils um 18 Uhr und enden gegen 20.30 Uhr

 

Folgende Termine sind dafür vorgesehen:
29. Januar 2020, RFV Forst, Kronauer Allee 66, 76694 Forst/Baden, Referent: Ulrike Mohr, Bensheim

03. Februar 2020, Haus Sommerhof, Eschenriedstr. 40, 71067 Sindelfingen, Referenten: Thomas Ungruhe und Anna-Sophie Röller, FN sowie Ulrike Mohr, Bensheim.

04. Februar 2020, Gasthof Kellerhaus, Nördlinger Str. 1, 73433 Aalen, Referenten: Thomas Ungruhe und Anna-Sophie Röller, FN sowie Ulrike Mohr, Bensheim.

06. Februar 2020, RC Gundelfingen, Vörstetterstr. 48, 79194 Gundelfingen, Referent: Ulrike Mohr, Bensheim.

24. März 2020, PSV Aulendorf, Wallenreute 2, 88326 Aulendorf, Referent: Ulrike Mohr, Bensheim.

 

Teilnahmegebühr jeweils 30 €/Pers., Lerneinheiten: 2 LE (Profil 3). Anmeldungen bitte bis 10 Tage vor dem Veranstaltungstermin, telefonisch beim Pferdesportverband Baden-Württemberg e.V
Petra Rometsch unter Tel. 07154-8328 10 oder per Email an rometsch@pferdesport-bw.de.
Die Teilnahmegebühr von 30 Euro bitte überweisen an:
Pferdesportverband Baden-Württemberg,
DE 22 6005 0101 0002 0309 37
BIC SOLADEST600
Stichwort: „Ausbilder-Seminar Pferdeführer-schein …….. (Ort)“

 

Pressemitteilung des Pferdesportverbandes Baden-Württemberg e.V

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson