Prominent

Springreiterin Georgina Bloomberg hat ein kleines, mutterloses Rehkitz bei sich aufgenommen. Das Kleine hatte die US-Amerikanerin hilflos und entkräftet gefunden… Artikel lesen

Larissa Lienig
13.06.2019 1 min lesen
Symbolbild Rehkitz (pixabay)

Springreiterin Georgina Bloomberg hat ein kleines, mutterloses Rehkitz bei sich aufgenommen. Das Kleine hatte die US-Amerikanerin hilflos und entkräftet gefunden und entschieden, ihm eine zweite Chance zu geben. Jetzt bekommt es viel Liebe, tierärztliche Versorgung und einen neuen Freund – ein Schwein. Der kleine Kerl wird aber voraussichtlich in naher Zukunft in eine Auffangstation gebracht.

Themen in diesem Artikel
Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.