Prominent

Annica Hansen: Die Horrordiagnose zu ihrem Pferd Canto

Seit ein paar Tagen sind die Fans von Annica Hansen ahnungslos um die Gesundheit von Canto. Mit einem Insta-Post kündigte… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
14.06.2019 1 min lesen
Symbolbild. (pixabay)

Seit ein paar Tagen sind die Fans von Annica Hansen ahnungslos um die Gesundheit von Canto. Mit einem Insta-Post kündigte die Moderatorin an, dass ihr Pferd verletzt ist.
„Aktuell möchte ich eigentlich nur den Kopf in den Sand stecken, aber verstehe, dass ihr alle immer mitfiebert und natürlich wissen möchtet was gestern in der Pferdeklinik rausgekommen ist. Danke, für die vielen vielen lieben Nachrichten!  Leider gibt es auch immer Leute die keinerlei Verständnis für traurige, ruhige Momente haben.“, so Annica Hansen in ihrem Post.

Doch nun will sie ihre Fans nicht länger warten lassen und hat deshalb ein YouTube Video auf ihrem Kanal veröffentlicht, indem sie alles erklärt und wie es um die Gesundheit von Canto steht.
In dem Video erklärt sie unter Tränen, dass ihr bei einer normalen Zirkelübung mit Canto das lahmen ihres Pferdes aufgefallen ist. Da sie sofort in die Pferdeklinik Leichlingen gefahren ist wurde dort auch sofort alles unternommen um eine erste Diagnose zu stellen. Nach mehreren Untersuchungen stellte sich heraus, dass es Annica Hansens persönliche  „Worst Case“-Diagnose  ist: Canto hat einen Verletzung am Fesselträgerursprung.

 

View this post on Instagram

Ruhe bewahren, durchatmen, NICHT im Internet nachlesen! Die 3 wohl wertvollsten Ratschläge die ich in den letzten 24 Stunden bekommen habe. Ich bin unendlich dankbar so tolle Menschen in meiner Umgebung zu haben, die wissen, wie man mit einer weinenden Annica umgeht. Philipp, meine Stallmädels die mit Rat & Tat zur Seite stehen, @a.bruese die alles möglich macht was Patient Pferd braucht, meinem Tierarzt aus der Pferdeklinik Leichlingen, der weiß dass Ungeduld meine größte Schwäche ist & ich Dinge genau verstehen möchte. So schön & stark ich Cantolino auf diesem Foto finde…. wahrscheinlich hat er sich wohl bei exakt diesem Koppelgang verletzt. Aktuell möchte ich eigentlich nur den Kopf in den Sand stecken, aber verstehe, dass ihr alle immer mitfiebert und natürlich wissen möchtet was gestern in der Pferdeklinik rausgekommen ist. Danke, für die vielen vielen lieben Nachrichten! Leider gibt es auch immer Leute die keinerlei Verständnis für traurige, ruhige Momente haben. Mir ist klar, dass es immer schlimmer geht, aber die Verletzungen unserer Pferde sollten kein Wettkampf sein, wer es noch schlechter erwischt hat. JEDER leidet, wenn das eigenen Tier krank ist. Denn meine Tier sind Partner keine Sportgeräte!!! Und deshalb würde ich mir wünschen, dass die negativ Menschen sich bei den vielen tollen Leuten hier ein Häppchen Empathie abschneiden! Ich brauchte einen Tag um einigermaßen klar zu kommen. Und wenn ich ehrlich bin, komme ich das immer noch nicht. Ich bin einfach nur traurig, auch wenn ich versuche positiv zu denken! Um 14 Uhr gibt es ein neues Video auf meinem YouTube Kanal, in dem ich Euch alles erzähle. Das Video ist emotional, weil ich einfach nicht gut darin bin, solche Dinge gelassen zu nehmen. Wem es nicht passt, dass ich weine wenn ich traurig bin sollte das Video einfach nicht anschauen! Zudem ist mit der Verletzung auch ein kleiner, stiller Traum von mir geplatzt ist. Aber all das erzähle ich Euch in dem Video! Drückt Canto den linken Daumen, denn das bringt besonders viel Glück! Ich düs jetzt in den Stall und führe 15 Minuten 🥺 #equestrian #equestrianlifestyle #horse #horses #pferde #pferd Foto @chili_pepper96 💕

A post shared by WÖLBCHEN & CANTO • OFFICIAL (@woelbchen) on

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson