Morgenpost, Produkte / Tipps, Stallgeflüster

Was heute wichtig ist (25.07.2019)

Moin liebe Horsewebber, heute sehen wir uns das Pferdeauge etwas näher an ..! 😉 Es ist wieder super warm draußen… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
25.07.2019 2 min lesen
Symbolbild (Foto:pixabay)
Moin liebe Horsewebber,
heute sehen wir uns das Pferdeauge etwas näher an ..! 😉
Es ist wieder super warm draußen und alles fängt an zu vertrocknen. So haben die Insekten auch gerade eine Hochsaison und sind in großen Schwärmen auf den Wiesen und Paddocks unterwegs. Hier solltet ihr darauf achten, dass eure Pferde, gerade im Augenbereich, geschützt sind. Zur Vorsorge gibt es Fliegenmasken in allen Farben und jeglicher Aufmachung.
Zusätzlich sollte man das Paddock und die Wiesen wässern, damit der feine Sand nicht in die Pferdeaugen gelangen kann. Aber nicht nur Insekten und Sand können das Auge des Pferdes schädigen, sondern auch Zugluft oder kleine Strohspäne. Kontrolliert das Auge eures Pferdes täglich nach Rötungen, Schwellungen oder nach Ausfluss und bei Auffälligkeiten sofort handeln.
Denn schon aus dem kleinsten Tränenausfluss kann schnell eine Bindehautentzündung werden. Also schnell handeln und bei einer längeren Dauer auch den Tierarzt hinzu ziehen. Doch für die Erstversorgung haben wir hier etwas für euch gefunden.

 

Veranstaltung des Tages:

WestfalenWoche 

Westfalen-Woche – 23. bis 28. Juli 2019

Das Westfälische Pferdestammbuch lädt auch in diesem Jahr wieder zum großen Schaufenster der Westfälischen Pferdezucht ein – zur Westfalen-Woche.

Bekannt ist sie als Treffpunkt hochveranlagter westfälischer Nachwuchspferde und -ponys für Zucht und Sport. Wie gewohnt stellen die Eliteschauen (Freitag und Samstag) der drei- und vierjährigen Stuten, die Bundeschampionatsqualifikationen für Spring- und Dressurpferde/ponys sowie die Westfalen-Championate den Hauptbestandteil der Veranstaltung.

Neben dem Turniersport richtet sich der Fokus auf die Westfälische Fohlen-Auktion. Am Mittwoch, 24.7. werden die springbetonten Reitpferde- und Reitponyfohlen um 16.30 Uhr auf dem Springplatz versteigert, am Samstag, dem 27.7. folgen um 17.00 Uhr die dressurbetonten Reitpferdefohlen und die Reitponyfohlen auf dem Dressurplatz.


TV-Tipp des Tages:

23.07.2019 – 28.07.2019 | ClipMyHorse.de

Westfalen-Woche in Münster-Handorf


Information des Tages:

3-Pferd2

 

Heute auf keinen Fall vergessen:

Lieber in den frühen Morgen- oder Abend-stunden etwas mit dem Pferd machen und dann auch nur nichts anstrengendes, denn heute wird der heißeste Tag der Woche!

 

Eure Jackie von Horseweb

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson