Medien, Produkte / Tipps, Prominent

Dass einige Stars verrückte Sachen für ihre Schönheit machen ist bekannt- doch einige außergewöhnliche Tipps lassen sich super in unseren… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
13.05.2019 1 min lesen
Symbolbild (pixabay)

Dass einige Stars verrückte Sachen für ihre Schönheit machen ist bekannt- doch einige außergewöhnliche Tipps lassen sich super in unseren Alltag integrieren- gerade von uns Pferdemenschen!! Denn wer schon immer so schöne Haare wie Jennifer Anniston, Demi Moore oder Kim Kardashian haben will kriegt das jetzt auch zu Hause hin. Hierbei hilft ein Produkt aus unserem Stall: Das Pferde-Shampoo!! Hier bekommen wir dann auch so glänzende Mähnen wie unsere prominenten Vorbilder oder unsere Pferde im Stall.

Doch wie kamen die Beauty – Verrückten Stars nur auf die Idee?
Denn ursprünglich, wie der Name schon sagt, ist das Produkt da um die Mähne und den Schweif für Pferde zum glänzen zu bringen. Doch die intensiv pflegenden und reparierenden Haarpflegeformeln sind jedoch so erfolgreich, dass sie schon bald zu einem echten Geheimtipp für menschliches Haar wurden.
Denn von der intensiven Pflegewirkung schwärmen jetzt sogar Stars. Von den Inhaltsstoffe unterscheidet sich das Pferdeshampoo kaum von einem herkömmlichen Shampoo, das Geheimnis der fabelhaften Wirkung liegt in der Dosierung der jeweiligen Stoffe.

Wer mehr über den Trend erfahren will kann hier den ganzen Artikel bei Bunte.de nachlesen.

Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson