Produkte / Tipps

Für alle Fälle – die Anhänger- und Kofferaufbauten von Humbaur

Die passende Lösung für jede Transportaufgabe Gersthofen, 07. April 2021 Neues Halfter nach dem Winter? Horseweb empfiehlt: Funktional mit Fell… Artikel lesen

Felicitas Meyer
08.04.2021 5 min lesen

Die passende Lösung für jede Transportaufgabe

Gersthofen, 07. April 2021

Das Unternehmen aus Gersthofen hat es sich zur Aufgabe gemacht, für alle Fälle, seien sie auch noch so speziell, die passende Transportlösung zu bieten. Das sieht man schon am Slogan: Humbaur macht’s möglich. Und diesem Credo folgt der Familienbetrieb auch. Die Produktpalette ist breit aufgestellt und bietet nicht nur vielseitige, sondern auch branchenspezifische Lösungen. Aber auch für richtige Spezialfälle gibt es das passende Transportvehikel. Denn, was nicht passt, wird passend gemacht.

Die Produktpalette des Anhänger- und Kofferaufbautenspezialisten aus Gersthofen ist vielseitig. Vom Einachsanhänger über Pferdeanhänger bis hin zu wahren Schwerlastriesen und Kofferaufbauten. Seine Vielseitigkeit verdankt das Unternehmen dabei nicht nur den findigen und motivierten Mitarbeitern, die stets daran arbeiten, die Produkte noch besser zu machen. Auch die jahrzehntelange Erfahrung und das gesammelte Know-How helfen der Humbaur GmbH, Lösungen zu entwickeln, die auf den Punkt sind. Natürlich immer in enger Zusammenarbeit mit der Branche und den Unternehmen. Das macht die Firma mit dem gelben Logo zum Allrounder im Anhänger- und Kofferaufbautenbereich.

Komfortabel, sicher und schick – der neue Pferdeanhänger Pegasus

Neu seit März 2021 ist der Pegasus. Der Pferdeanhänger überzeugt nicht nur mit seinem schicken Design und der formschönen, aerodynamischen Sprache. Gerade die enormen Platzverhältnisse zeichnen ihn aus. So ist nicht nur die Einstiegstüre extra hoch. Auch die Sattelkammer bietet viel Platz. Und das Beste: mit einer Innenraumhöhe von 2370 mm bietet der Pferdeanhänger auch für große Pferde ausreichend Kopffreiheit. Die umfangreiche Serienausstattung macht den komfortablen und vor allem sicheren Pferdetransport möglich. Wer will kann den Anhänger individuell gestalten und mit verschiedenen Farben und Dekoren versehen. Das optional verfügbare Panoramadach sorgt für besonders angenehme Lichtverhältnisse im Anhängerinneren. Getreu dem Motto: Wenn STYLE auf PRO trifft.

Bewährter Groß-Viehanhänger HTV Tandem mit Polydach

Der geräumige Anhänger punktet nicht nur mit seinem großen Platzangebot, sondern auch mit seinem Charme. Dank der Aluwände und dem Polydach ist er mehr als nur ein Viehanhänger und macht, gerade mit dem optional verfügbaren farbigen Dach, auch optisch eine gute Figur. Der Innenraum kann mit einem stabilen Trenngitter unterteilt werden, wodurch Jung- und Alttiere getrennt voneinander transportiert werden können. Das robuste Treibgitter an der Rampe und die Trittleistengummi-Auflage stellen eine sichere Verladung der Tiere sicher. Für einen komfortablen Transport sorgen die vielfältigen Belüftungsmöglichkeiten. Natürlich haben auch Futter- und Wassereimer bzw. -tröge ihren Platz. Speziell für die Einhaltung der Tiertransportvorschrift EC 1/2005 kann die Heckklappe mit einer entsprechenden Abdichtung ausgestattet werden.

Verkaufskoffer und Anhänger für Events, Catering und mehr

Mit den flexiblen Kofferaufbauten hat man die perfekte Basis für das eigene Business. Egal, ob Partydienst, mobile Cocktailbar oder Verkaufswagen. Je nach Idee, gibt es die FlexBox in den Ausführungen Dry, Cool und Freeze. Auch eine Zertifizierung nach HACCP ist möglich. Damit kommt die Ware stets frisch gekühlt an das Ziel.

Ideal für Promotion und den mobilen Verkauf ist die Humbaur HKN Serie. Die Anhänger sind hochwertig verarbeitet und können vielseitig genutzt werden. Die Ladungssicherung geht dank der integrierten Bodenschienen und den darin verschiebbaren Zurrpunkten schnell und einfach von der Hand. Das Tolle: die Anhänger können mit der umfangreichen Zubehörliste genau auf die eigenen Anforderungen angepasst werden. Egal, ob Lüfter, Türen, Verkaufsklappen oder Schiebefenster.

HTS 30 – der Schwerlastriese für den Containertransport

Der Anhänger überzeugt mit einem geringen Eigengewicht von gerade einmal 9,4 Tonnen und bringt damit eine extra hohe Nutzlast mit. Damit ist er speziell auf 2-Achs-Zugmaschinen unter Einhaltung der 41,8 Tonnen Ausnahmegenehmigung angepasst. Mit einer Ladefläche von insgesamt 13,1 Metern bringt der HTS 30 eine 4 Meter Sattelplattform und eine 9,1 Meter lange Tiefladeplattform mit. Die verbaute Lift- und Lenkachse minimiert den Reifenverschleiß und senkt den Kraftstoffverbrauch. Besonders smart: das WABCO-Smartbord zur Achslastüberwachung, Kilometerzähler oder Fehlerspeicheranalyse. Dank des Containerauflageblocks mit Verriegelung im Fahrgestell und Containerblock können Container im Handumdrehen gesichert werden. Der Clou: die Aluminium-Auffahrrampen können nicht nur im Rampenfach unter dem Fahrgestell verstaut werden, sondern bringen eine Tragfähigkeit von insgesamt 32 Tonnen mit. Ideal für schweres Gerät und den flexiblen Einsatz.

Sonderbau: Tieflader HTD Container LAXO für noch mehr Effizienz

Gerade im Schwerlastbereich sind robuste und vor allem zuverlässige Anhänger wichtig. Ein wirtschaftlicher Einsatz der Fahrzeugflotte ist entscheidend. Mit dem Tieflader HTD Container LAXO hat Humbaur den 2. Platz beim Trailer Innovation Award belegt. Verdient. Denn der Schwerlastanhänger überzeugte die Jury mit seiner Wirtschaftlichkeit und Effizienz. Dank der verbauten LAXO-Hülsen und der Aufnahme für Abrollcontainer ist der Anhänger vielseitig einsetzbar. Durch diese universelle Beladungsmöglichkeit werden Leerfahrten verhindert, was den Einsatz nicht nur effizienter macht, sondern vor allem auch die Umweltbelastung signifikant senkt. So können neben ISO-Containern und Abrollcontainern auch Baumaschinen, Baumaterialien und Baugeräte sicher transportiert werden. Aber das ist noch nicht alles. Zudem können Rundholz, Bauholz und großformatige Bauteile geladen werden.

Bestens gerüstet mit dem HTK 18

Besonders wirtschaftlich ist der Humbaur HTK 18. Der Dreiseitenkipper hat eine für seine Größe angenehm niedrige Ladehöhe von 1135 mm. Mit den serienmäßigen 600 mm hohen Bordwänden punktet er mit einem extra großen Ladevolumen. Wenn es mehr sein darf, kann der Anhänger zudem mit Bordwandaufsätzen versehen werden. So erhöht sich das Ladevolumen noch einmal und auch Baum- und Heckenschnitt oder kleinere Baumaschinen können damit sicher transportiert werden. Weiterer Pluspunkt: die extrabreiten Reifen. Die sorgen für einen geringen Bodendruck, sodass der HTK 18 auch auf schlechtem Untergrund zuverlässig und sicher vorankommt. Die Serienausstattung ist mit zwei Unterlegkeilen, verstärkter 12 Tonnen Getriebestützwinde, lasergeschweißten Qualitätsstahlbordwänden und zahlreichen Zurrpunkten üppig. Die Aufzählung ist natürlich nicht vollständig und kann mit umfangreichem Zubehör noch weiter ergänzt werden.

Unschwer zu erkennen ist die Vielfalt der Humbaur Anhänger und Kofferaufbauten. Das Unternehmen sucht nicht nur nach flexibel einsetzbaren Lösungen, sondern schafft auch branchenspezifische Meisterstücke. Und noch mehr: Effizienz und Umweltschutz stehen dabei ebenso im Fokus wie eine praxisnahe und intuitive Anwendung. Denn gerade in der täglichen Arbeit zeigen sich die Vorzüge des Transportgefährts. Gerade wenn es hart auf hart kommt, möchte man sich auf seinen Anhänger oder Kofferaufbau verlassen können. Humbaur fertigt dafür hochwertige und langlebige Lösungen, die in der Praxis zeigen was sie können.

Mehr über die Humbaur Pferdeanhänger erfahren Sie auf unserer Website unter https://www.humbaur.com/de/anhaenger/pferdeanhaenger/. Mehr über die Humbaur Viehanhänger entdecken Sie unter https://www.humbaur.com/de/anhaenger/viehanhaenger/. Informationen zu den Humbaur Schwerlastanhängern finden Sie hier: https://www.humbaur.com/de/anhaenger/bauanhaenger/.

Humbaur macht’s möglich

Humbaur zählt zu den Größten in der Welt der Anhänger und Fahrzeugaufbauten. Das inhabergeführte Familienunternehmen bietet rund 420 verschiedene Anhänger-Serienmodelle für Gewerbe- und Privatkunden und 230 Modelle seiner FlexBox-Fahrzeugaufbauten. Mit 600 Beschäftigten werden rund 60 000 Anhänger p.a. am Standort Gersthofen produziert. Der Experte für Anhänger und Transportlösungen von 750 kg bis 55 t Gesamtgewicht ist national und international tätig und fertigt auch Sonder- und Speziallösungen. Über 500 Händler in Deutschland und 26 europäischen Ländern bieten kompetente Ansprechpartner direkt vor der Haustüre.

Besuchen Sie uns unter www.humbaur.com.

Das könnte auch interessant sein...

Themen in diesem Artikel