Polizei/Feuerwehr Meldung

Zwei Verletzte bei Reitveranstaltung

Oberlemnitz (Saale-Orla-Kreis) (ots) Am 25.08.2019 wurden auf einer Reitveranstaltung zwei Personen schwer verletzt. Ein 53-jähriger Besucher wollte ein Foto von… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
26.08.2019 1 min lesen
Symbolbild (Foto:pixabay)

Oberlemnitz (Saale-Orla-Kreis) (ots)

Am 25.08.2019 wurden auf einer Reitveranstaltung zwei Personen schwer verletzt. Ein 53-jähriger Besucher wollte ein Foto von seiner 12-jährigen Tochter auf dem Pferd machen. Hierbei scheute und buckelte das Pferd plötzlich und seine Reiterin fiel herunter. Der 53-Jährige wurde von einem Huf des Pferdes am Kopf getroffen. Beide Beteiligten erlitten schwere Verletzungen und wurden mit Rettungshubschraubern ins Krankenhaus geflogen.

 

PressePortal; Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson