Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Polizei/Feuerwehr Meldung

Du wirst in 20 weitergeleitet oder gehe sofort zum Artikel.


Vergebliche Rettung aus Bach

Quelle: lz.de

Leopoldshöhe. Die Freiwillige Feuerwehr Leopoldshöhe hat ein Pferd aus dem Eselsbach gerettet. Als die Einsatzkräfte am Eselsbach in Greste eintrafen, stellten sie fest, dass das Pferd im Bach lag und dort in dem etwa 20 Zentimeter tiefen Wasser zu ertrinken drohte. Die Feuerwehr staute den Bach um das Wasser an der Stelle wo das Pferd zu ertrinken drohte abzupumpen. Die Rettung gelang, doch das Pferd kam leider nicht mehr auf die Beine.

 

Symbolbild (Foto: Pixabay)