Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Polizei/Feuerwehr Meldung

Verden: Verkehrsunfall mit Pferdeanhänger

Bei Kirchlinteln, auf der Landesstraße 160, fuhren am vergangen Karfreitag, den 19. April 2019, gegen halb zwei am Nachmittag, drei… Artikel lesen

Larissa Lienig
20.04.2019 1 min lesen
Symbolbild (Foto:Stefan Lafrentz)

Bei Kirchlinteln, auf der Landesstraße 160, fuhren am vergangen Karfreitag, den 19. April 2019, gegen halb zwei am Nachmittag, drei Autos in Richtung Verden. Eines davon mit angekoppeltem Pferdeanhänger. Sie fuhren hintereinander her. Als zweite Wagen zum Überholen des voranfahrenden Pferdeanhängers ansetzte, bemerkte der 85-jährige Fahrer zu spät, dass das hinterste Fahrzeug sich bereits im Überholmanöver befand. Die beiden Autos stießen zusammen und kollidierten mit dem Gespann. Dabei entstand erheblicher Sachschaden. Die beteiligten Personen und auch das Pferd im Anhänger blieben allerdings unverletzt.

Quelle: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky