Polizei/Feuerwehr Meldung

Pferd von Weide gestohlen

Tann – Den Diebstahl ihrer Tinkerstute hat eine geschädigte Pferdebesitzerin aus Tann angezeigt. Nach ihren Angaben stand der Vierbeiner auf… Artikel lesen

Larissa Lienig
16.06.2019 1 min lesen
Das gestohlenes Tinkerpferd aus Tann. Bild: Polizeipräsidium Osthessen

Tann – Den Diebstahl ihrer Tinkerstute hat eine geschädigte Pferdebesitzerin aus Tann angezeigt. Nach ihren Angaben stand der Vierbeiner auf einer Weide im osthessischen Tann, zwischen der Marienstraße und Paradieshof in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (13./14.6.). Der Weidezaun war ordnungsgemäß verschlossen und wies keine Beschädigungen auf. Das schwarz-weiße Pferd hat einen Kaufwert von etwa 2.000 Euro.

Das Foto zeigt die Tinkerstute, die gestohlen wurde. Hinweise zum Verbleib des Tieres bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Themen in diesem Artikel
Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky