Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Polizei/Feuerwehr Meldung

Pferd ordnungsgemäß “geparkt”

Ilmenau (ots) Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurden Beamte der Polizei Arnstadt-Ilmenau am frühen Morgen des 16.10.2019 gerufen. Besorgte Anwohner… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
16.10.2019 1 min lesen
Symbolbild (Foto:pixabay)

Ilmenau (ots)

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurden Beamte der Polizei Arnstadt-Ilmenau am frühen Morgen des 16.10.2019 gerufen. Besorgte Anwohner meldeten ein gesatteltes Pferd vor einem Wohnblock in der Bergrat-Voigt-Straße. Tatsächlich fanden die Beamten das Pferd ruhig grasend vor einem Balkon des Erdgeschosses vor. Zudem war das Tier mit Koppeldraht eingezäunt. Wie sich heraus stellte, besuchte der Reiter am Vorabend seine Mutter.
Da es für den Ritt zurück nach Hause bereits zu dunkel war, umzäunte und versorgte der Reiter sein Pferd auf diese Art am Wohnblock. Auch verständigte er bereits das Ordnungsamt über diese besondere Art der Übernachtung. Es gab weder durch das Ordnungsamt, noch die durch die Polizei Beanstandungen. Letztlich waren die Anwohner beruhigt und der Reiter setzte seinen Ausritt fort. (as)

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson