Polizei/Feuerwehr Meldung

Pferd kollidiert mit Bus

Harz. Einen Schockmoment erlebte der Busfahrer einer öffentlichen Buslinie, als bei einer Fahrt plötzlich ein Pferd gegen den Bus sprang…. Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
25.07.2019 1 min lesen
Symbolbild (Foto: Pixabay)

Harz. Einen Schockmoment erlebte der Busfahrer einer öffentlichen Buslinie, als bei einer Fahrt plötzlich ein Pferd gegen den Bus sprang. Hierbei kollidierte das Pferd gegen die Seite des Busses und sprang mit dem Kopf voran in eine Scheibe.
Das Pferd verletzte sich schwer in dem Bereich der Nüstern. Die alamierte Polizei konnte den 18 Jahre alten Wallach beruhigen und ein weiteres Pferd in der Nähe einfangen.
Die Pferdehalterin konnte ermittelt werden und rief sofort einen Tierarzt, der das Pferd versorgte.
Am Bus selbst entstand ein erheblicher Sachschaden.

Quelle: news38.de

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson