Polizei/Feuerwehr Meldung

Schotten. Auf einer Pferdekoppel in Schotten, bei Fulda, verletzten Unbekannte bereits am Mittwoch (5.12.), zwischen 09.00 Uhr und 15.00 Uhr,… Artikel lesen

Larissa Lienig
14.12.2018 1 min lesen
Symbolbild: (Foto:pixabay)

Schotten. Auf einer Pferdekoppel in Schotten, bei Fulda, verletzten Unbekannte bereits am Mittwoch (5.12.), zwischen 09.00 Uhr und 15.00 Uhr, ein Pferd. Vermutlich mit einem Messer brachten sie dem Tier eine etwa fünf Zentimeter breite und tiefe Stichverletzung im Genitalbereich bei, die noch am selben Tag tierärztlich versorgt wurde.

Eventuelle Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten in Schotten unter Telefon 06044 / 98909-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Osthessen

Themen in diesem Artikel
Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky