Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Polizei/Feuerwehr Meldung

Mit Pony zusammen gestoßen

Aalen (ots) Beim Wintermarkt in Stimpfach kam es am Samstag um kurz nach 17 Uhr zu einem Unfall zwischen einem… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
25.11.2019 1 min lesen
Symbolbild (Foto: Pixabay)

Aalen (ots)

Beim Wintermarkt in Stimpfach kam es am Samstag um kurz nach 17 Uhr zu einem Unfall zwischen einem Pony und einem PKW VW. Zwei Islandpferde sind während des Marktes durch eine Blaskapelle aufgeschreckt worden, rissen sich los und rannten auf die angrenzende Kirchstraße. Ein heranfahrender 21-jähriger VW-Lenker erkannte die Gefahr und leitete sofort eine Bremsung ein.
Dennoch kam es zum Kontakt mit einem Pony. Am PKW entstand dabei ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Das Islandpferd blieb vermutlich unverletzt.

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson