Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Polizei/Feuerwehr Meldung

Drei Verkehrsunfälle durch freilaufende Pferde

Melle (ots) Auf der Borgloher Straße bei Wellingholzhausen kam es am Montagmorgen ab 05:30 Uhr in kurzer Zeit zu drei… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
14.10.2019 1 min lesen
Symbolbild (Foto: pixabay)

Melle (ots)

Auf der Borgloher Straße bei Wellingholzhausen kam es am Montagmorgen ab 05:30 Uhr in kurzer Zeit zu drei Verkehrsunfällen, an denen jeweils Pferde beteiligt waren. Zwei Verkehrsunfälle gingen sowohl für die Autofahrer als auch für die Pferde glimpflich aus. Bei einem dritten Zusammenstoß wurde ein Pferd so schwer verletzt, dass es durch eine herbeigerufene Tierärztin noch vor Ort eingeschläfert werden musste. Der Unfallfahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, sein Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Die Borgloher Straße war für rund eineinhalb Stunden zwecks Unfallaufnahme und Verhinderung weiterer Verkehrunfälle voll gesperrt. Rund zehn Pferde und Ponys waren in der Nähe der Borgloher Straße entlaufen. Alle Tiere wurden von den Tierhaltern, der Polizei und weiteren Helfern bis 07:45 Uhr eingefangen.

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson