Symbolbild © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Diebstahl von drei Pferden: Tiere vom Reiterhof entwendet

von Larissa Lienig
10. März 2019
vor 2 Wochen
ca. 1 Minuten

In der Zeit von Freitagabend (08. März) gegen 21:00 Uhr bis Samstagmorgen (09. März) um 06:15 Uhr kam es auf dem Reiterhof am Reiterweg in Hiddenhausen zu einem Diebstahl von drei Pferden. Bisher unbekannte Täter öffneten die Pferdeboxen innerhalb der Reitsportanlage, ließen die Tiere aus den Boxen heraus und entwendeten sie vom Gelände.

Bei den Pferden handelt es sich um ein neunjähriges, beiges Reitpony mit einer Höhe von ca. 150cm und einem westfälischem Brandzeichen. Das Zweite ist ein 11 Jahre altes braunes Pferd mit einem grauen Schweif, einer Höhe von 140cm und einem hessischen Brandzeichen. Das dritte Pferd wird als ein Schwarzes mit einer weißen Blässe, einem schwarz/weißen Schweif, einer Höhe von 140cm und weißen Fußfesseln an jedem Bein beschrieben.

Es ist nicht auszuschließen, das die Täter für den Abtransport ein größeres Fahrzeug benutzt haben. Wer Hinweise zum Diebstahl oder auch Verbleib der Pferde geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Herford, Tel. 05221/888-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Herford

Weitere Artikel

Larissa Lienig - 
24. März 2019
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
24. März 2019
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
23. März 2019
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
23. März 2019
ca. 1 Minuten
Marike Weber - 
22. März 2019
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
19. März 2019
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. März 2019
ca. 1 Minuten