Polizei/Feuerwehr Meldung

Crailsheim: Koppelzaun beschädigt

Am Montag um kurz nach 18:30 Uhr wurden an einer Pferdekoppel in der Aalener Straße in Onolzheim drei sogenannte Stromlitzen… Artikel lesen

Marike Weber
18.01.2019 1 min lesen
Symbolbild (Foto:pixabay)

Am Montag um kurz nach 18:30 Uhr wurden an einer Pferdekoppel in der Aalener Straße in Onolzheim drei sogenannte Stromlitzen durchtrennt, so dass im Anschluss insgesamt 16 Pferde aus der Koppel entweichen konnten. Die vermutlich auch noch aufgescheuchten Pferde liefen panisch auf die Straße, so dass es, wie bereits am Dienstag berichtet, zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 2641 kam, bei welchem eines dieser Pferde von einem PKW erfasst wurde. Zeugenhinweise auf diese Sachbeschädigung nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

 

Quelle: Pressestelle Polizeipräsidium Aalen

Themen in diesem Artikel
Marike Weber

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ (Albert Einstein)