Polizei/Feuerwehr Meldung

Du wirst in 20 weitergeleitet oder gehe sofort zum Artikel.


Brandenburg: Tierquäler schlitzen Pferdebauch auf

Quelle: bz-berlin.de

In Nordbrandenburg ist erneut ein Pferd schwer verletzt worden. Bei dem Sportpferd wurde eine Schnittwunde am Bauch festgestellt, teilte ein Polizeisprecher am Mittwoch in Neuruppin mit. Das Pferd musste in eine Tierklinik gebracht werden, wo es versorgt wurde, danach sei Anzeige erstattet worden.

 

Symbolbild (Foto: Pixabay)