Polizei/Feuerwehr Meldung

BPOL-FL: Pferd am Gleis verursacht Polizeieinsatz

Aukrug (ots) Samstagmorgen gegen 08.00 Uhr wurde die Bundespolizei über ein Pferd am Bahngleis auf der Bahnstrecke Neumünster – Büsum… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
16.07.2019 1 min lesen
Symbolbild (Foto:pixabay)
Aukrug (ots) Samstagmorgen gegen 08.00 Uhr wurde die Bundespolizei über ein Pferd am Bahngleis auf der Bahnstrecke Neumünster – Büsum informiert. Eine Streife konnte auch im Bereich Aukrug ein Pferd am Bahndamm antreffen. Es gelang den Bundespolizisten das Tier wieder auf die Weide zu treiben.

Die Beamten konnten ermitteln, dass das Gatter nicht ordnungsgemäß verschlossen gewesen war.

Der Tierhalter wurde informiert.

 

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson