Polizei/Feuerwehr Meldung

Auf Kutsche aufgefahren

Altenburg (ots) Haselbach: Sonntagnachmittag (11.08.2019), gegen 16:40 Uhr befuhr der 89-jährige Fordfahrer die Altenburger Straße in Richtung Haselbach. Kurz vor… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
12.08.2019 1 min lesen
Symbolbild (pixabay)

Altenburg (ots)

Haselbach: Sonntagnachmittag (11.08.2019), gegen 16:40 Uhr befuhr der 89-jährige Fordfahrer die Altenburger Straße in Richtung Haselbach.
Kurz vor der Ortslage Haselbach bemerkte der Pkw-Fahrer die vor ihm befindliche Kutsche scheinbar zu spät und fuhr nahezu ungebremst auf diese auf. Durch den Aufprall wurden sowohl das Fahrzeug als auch die Kutsche in den Straßengraben geschleudert. Die Pferde der Kutsche rannten daraufhin davon und wurden durch Anwohner im Ort gestoppt.

Die drei in der Kutsche befindlichen Personen (46, 53, 54) und der Pkw-Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge mussten geborgen werden. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen wurden aufgenommen. (RK)

 

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.