Morgenpost

Moin liebe Horsewebber, Ein langes Turnierwochenende geht zu Ende, die Sieger sind gekrönt. In Hagen am Teutoburger Wald war die… Artikel lesen

Larissa Lienig
29.04.2019 1 min lesen
Katrin Eckermann und Caleya springen zum Sieg im Großen Preis der DKB © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Moin liebe Horsewebber,
Ein langes Turnierwochenende geht zu Ende, die Sieger sind gekrönt. In Hagen am Teutoburger Wald war die Elite der deutschen Spring- und Dressurszene zu Gast und alle Prüfungen haben ihre Meister gefunden. Zum Schluss sicherte dich Katrin Eckermann auf Caleya den Großen Preis und Sönke Rothenberger konnte auf Cosmo triumphieren.

Aktion des Tages:
Den Wochenenden-Spirit noch ein wenig bewahren

Veranstaltung des Tages:
Es stehen keine Prüfungen aus

TV-Tipp des Tages:
29.04.2019 | 10:00 Uhr | Eurosport

Longines Masters of New York (USA), Highlights

Information des Tages:

Zwar gab es im zweiten und entscheidenden Umlauf gleich sechs fehlerfreie Ritte, kein Paar war jedoch so schnell wie Katrin Eckermann und ihre zehnjährige Caleya (Calido I – Lancer II). 50.06 Sekunden waren auch für den schnellen Franzosen und den Routinier Ludger Beerbaum nicht zu schlagen. Hier weiterlesen

Das war knapp! Mit nur 0.2 Punkten Vorsprung haben Sönke Rothenberger und Cosmo den Grand Prix Special beim Turnier Horses&Dreams gewonnen. In Hagen am Teutoburger Wald setzten sich die beiden mit 79.638 Prozent gegen Jessica von Bredow-Werndl und TSF Dalera BB durch. Hier weiterlesen

Heute auf keinen Fall vergessen:
Neuigkeiten am Montag verfolgen

Einen schönen Tag und viel Freude mit den Pferden!

Eure Larissa von Horseweb

Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky