Morgenpost

Was heute wichtig ist (25.12.2018)

Liebe Horsewebber, „Zwei Pferdchen laufen ganz geschwind, durch den frostigen Winterwald dahin. Wollen rechtzeitig den Kutscher zur Bescherung nach Hause… Artikel lesen

Marike Weber
25.12.2018 1 min lesen
(Foto:privat)

Liebe Horsewebber,
„Zwei Pferdchen laufen ganz geschwind, durch den frostigen Winterwald dahin. Wollen rechtzeitig den Kutscher zur Bescherung nach Hause bringen, damit er kann zur Weihnacht singen. Der Kutscher ist ein braver Mann, der sich mit viel Hafer bei den Pferdchen noch bedanken kann.“

Wir wünschen allen ein Frohes Weihnachtsfest!!

-Euer Horseweb-Team

 

Quelle: weihnachtssprueche.co

Das könnte auch interessant sein...

Themen in diesem Artikel