Morgenpost

Moin liebe Horsewebber, Abwechslung in den den Stallalltag und die Übungen mit dem Pferd u bringen ist manchmal gar nicht… Artikel lesen

Larissa Lienig
25.05.2019 1 min lesen
Symbolbild © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Moin liebe Horsewebber,
Abwechslung in den den Stallalltag und die Übungen mit dem Pferd u bringen ist manchmal gar nicht so leicht. Dabei ist es so wichtig das Pferd stets verschieden zu fordern. Wir haben eine kleine Übungseinheit für euch zum Nachmachen zusammengestellt – mehr in den Infos.

Veranstaltung des Tages:

21.-26.05. Rom/ITA CSIO5*
ZeitplanErgebnisseLivestream

TV-Tipp des Tages:

25.05.2019 | 16:00 Uhr | NDR

Sportclub Reiten: Pferdefestival Redefin


Information des Tages:

Das Reiten einer Achtervolte verbessert Stellung und Biegung. Junge oder eilige Pferde werden durch die Ecke gebremst und erfahrene Pferde müssen sich durch die enge Wendung mehr Setzen.

Was benötigt wird: 4 Pylonen/ oder Eimer/ Cavalettiblöcke

Aufgabe:
-Aus der Ecke heraus auf die kurze Seite zu über die Mittellinie
Eine Volte einleiten.

-Auf der Mittellinie das Pferd umstellen und in die andere Ecke
Hinein eine Volte reiten

-Du kannst die Übung von beiden Händen aus reiten

 

Heute auf keinen Fall vergessen:
Die Ausrüstung

 

Einen schönen Tag und viel Freude mit den Pferden!

Eure Larissa von Horseweb

Themen in diesem Artikel
Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky