Morgenpost

Was heute wichtig ist (23.09.2019)

Moin liebe Horsewebber, wir hoffen ihr seid gut in die neue Woche gestartet. Diese Woche geht es in der Morgenpost… Artikel lesen

Marike Weber
23.09.2019 1 min lesen
Foto: Westfälisches Pferdestammbuch

Moin liebe Horsewebber,

wir hoffen ihr seid gut in die neue Woche gestartet. Diese Woche geht es in der Morgenpost um Verbände rund um den Reitsport. Heute fangen wir mit dem Westfälischen Pferdestammbuch an. Das Westfälische Pferdestammbuch e.V.  ist ein Zuchtverband mit über 100 Jahren Tradition.

Veranstaltung des Tages

Nach dem Turnierwochenende steht heute nichts an.

TV-Tipp des Tages:

23.09.2019 | 18:15 Uhr | SWR
MENSCH LEUTE: Pferdezüchter Jens – Neustart mit seinen Isländern

Information des Tages:

Rund 8.000 Mitglieder engagieren sich aktiv im 1904 gegründeten Westfälischen Pferdestammbuch e.V., dem Verband westfälischer Pferdezüchter. Ziel ist es die Pferdezucht in Westfalen zu fördern und in allen Fragen rund um Zucht und Haltung Interessierte zu beraten. Darüber hinaus ist der Verband für die Festlegung und Durchführung der Zuchtprogramme, Registrierung von Fohlen, Erstellung von Zuchtbescheinigungen sowie die Führung des Zuchtbuches verantwortlich.

Es werden Zuchtveranstaltungen wie Hengstkörungen, Eliteschauen, Registrier- und Eintragungstermine für Fohlen und Stuten durchgeführt, und der Absatz von Zucht- und Reitpferden und Fohlen im Rahmen von Absatzveranstaltungen wie Auktionen oder Direktverkäufen gefördert. Schauplatz dieser Veranstaltungen ist in der Regel das Westfälische Pferdezentrum in Münster-Handorf – direkt neben der Geschäftsstelle gelegen.

Ob Reitpferd, Kaltblut, Reitpony, Haflinger, Shetland, Welsh – es werde viele Rassen betreut. Auch die Züchter ausgefallener Rassen wie Dülmener, Knabstrupper und Camargue werden im  Zuchtbuch geführt.

 

Ein Einblick in die Arbeit des Westfälischen Pferdestammbuchs. Diese Auktion findet noch bis morgen statt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Heute auf keinen Fall vergessen:

Gut in die neue Woche starten.

Eure Marike von Horseweb

Themen in diesem Artikel
Marike Weber

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ (Albert Einstein)