Morgenpost

Was heute wichtig ist (23.02.2019)

Moin liebe Horsewebber, im Dinarischen Gebirge irgendwo zwischen Kroatien und Bosnien/Herzegowina galoppieren Pferde frei durch die Filmkulisse von Karl Mays… Artikel lesen

Larissa Lienig
23.02.2019 1 min lesen
Auf Reiterreise durch Bosnien und Herzegowina. Foto: Pferd und Reiter

Moin liebe Horsewebber,
im Dinarischen Gebirge irgendwo zwischen Kroatien und Bosnien/Herzegowina galoppieren Pferde frei durch die Filmkulisse von Karl Mays Winnetou. Der wilde Westen im Osten Europas, wenn man so will.

Die Pferde sind verwilderte Bauernpferde, die seit mehreren Generationen in den Bergen von Bosnien-Herzegowina auf 1.500 Metern Höhe leben. Ihre Vorfahren wurden vor 40 Jahren von den Menschen frei gelassen. Sie wurden nicht mehr gebraucht, ihre Arbeit auf dem Feld hatten Traktoren übernommen. Seitdem leben die Pferde in den Bergen frei und unabhängig und müssen für sich selbst sorgen, um zu überleben.

 

 

Aktion des Tages:
Was von Karl May lesen

 

Veranstaltung des Tages:
20.02.-23.02. | Abu Dhabi CSIO5*

 

TV-Tipp des Tages:
Der BR hat eine Dokumentation über die Wildpferde im Balkan gedreht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Information des Tages:
Pferd&Reiter bietet Reiterreisen nach Bosnien und Herzegowina an. Also auf den Spuren von Winnetou und Old Shatterhand. Durch vielfältige Landschaft führen die  Ritte über blühende Wiesen, auf Berge mit herrlicher Aussicht, zu einem See mit Bademöglichkeit (im Sommer) und durch dichte Wälder. Erfahren Sie hier mehr…

 

Heute auf keinen Fall vergessen:
Pferde waren mal wild

 

Einen schönen Tag und viel Freude mit den Pferden!

Eure Larissa von Horseweb

Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky