Morgenpost

Was heute wichtig ist (14.04.2019)

Moin liebe Horsewebber, heute beginnt der letzte Tag der Nordpferd und auch heute wird den Besuchern wieder einiges geboten. Neben… Artikel lesen

Marike Weber
14. 04 1 min lesen
Weide Rheinberg – Homestory Isabell Werth 2016 www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Moin liebe Horsewebber,
heute beginnt der letzte Tag der Nordpferd und auch heute wird den Besuchern wieder einiges geboten. Neben der Messe mit vielen Ausstellern, gibt es auch diverse Vorträge. Den Plan für alle Vorträge und Seminare gibt es hier.

 

Aktion des Tages:
Sich bei Seminaren und Vorträgen weiterbilden.

 

Veranstaltung des Tages:
12.-14. April | 
Nordpferd 

 

TV-Tipp des Tages:
14.04.2019 | 09:00 Uhr | ARD
Tiere bis unters Dach: Reiterfreuden

 

Information des Tages:
Ein Vortrag heute morgen um 10:15 Uhr geht über das Sommerekzem.
Aber was genau kann man sich unter Sommerekzem eigentlich vorstellen? Warum juckt es bei den Pferden überall? Das Sommerekzem wird durch blutsaugende Insekten wie Pferdebremsen, Kriebelmücken oder Gnitzen verursacht, die bei Sonnenuntergang anfangen die Vierbeiner wortwörtlich zu zerbeißen. Beim Pferd kann das eine allergische Reaktion hervorrufen, die juckt, wodurch die Pferde dann so lange scheuern und kratzen bis die Haut wund ist. Je mehr Bisse und Stiche, desto schlimmer wird die Krankheit. Im Speichel der Insekten sind Proteine enthalten, auf die das Immunsystem negativ reagieren können. Als Folge wird vermehrt Histamin ausgeschüttet, das als Neurotransmitter in der Entzündungsreaktion eine Rolle spielt. Danach schwillt die Haut an und fängt an zu jucken.

Mehr zum Sommerekzem gibt es hier.

 

Heute auf keinen Fall vergessen:
Schaut bei uns auf dem Instagram-Account vorbei, Jackie hat euch auf der Nordpferd mitgenommen.

 

Einen schönen Tag und viel Freude mit den Pferden!

Eure Marike von Horseweb

Themen in diesem Artikel
Marike Weber

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ (Albert Einstein)

Business