Morgenpost

Was heute wichtig ist (12.10.2019)

Moin liebe Horsewebber, ein sensibles Pferd, was auf die leichtesten Hilfen reagiert, ist das Ziel vieler Reiter. Diese Woche haben… Artikel lesen

Marike Weber
12.10.2019 1 min lesen
AERNE Anna-Mengia (SUI) Raffaelo va Bene Genf – CHI Rolex Grand Slam 2017 Preis des Jiva Hill Stables © www.sportfotos-lafrentz.de

Moin liebe Horsewebber,

ein sensibles Pferd, was auf die leichtesten Hilfen reagiert, ist das Ziel vieler Reiter. Diese Woche haben wir uns schon die unterschiedlichen Hilfen angeschaut. Damit unser Pferd möglichst sensibel auf unsere Hilfen reagiert, müssen wir einen ruhigen und gleichmäßigen Sitz haben.Viele Reiter vergessen, dass man auch außerhalb der Reitstunde bzw. des Trainings an seinem Sitz arbeiten kann und sollte. Wie das gehen kann, schauen wir uns heute an.

Veranstaltung des Tages

07.10.2019 – 13.10.2019
VILAMOURA / POR, CSI3*, CSI1*, CSIYH1*
VILAMOURA10.10.2019 – 13.10.2019

TV-Tipp des Tages:

12.10.2019 | 07:35 Uhr | ARD
Anna und die Haustiere: Mit Pferden sprechen

Information des Tages:

Unsere Hände haben eine direkte Verbindung zum empfindlichen Pferdemaul. Damit unser Pferd nicht austupft, ist es besonders wichtig, dass wir eine ruhige Hand beim Reiten haben und nur die Hilfen geben, die wir geben möchten.

Mit diesen drei Übungen kann die Einwirkung  durch eine ruhige und weiche Hand verbessert werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Heute auf keinen Fall vergessen:

Weniger ist oft mehr.

Eure Marike von Horseweb

 

Themen in diesem Artikel
Marike Weber

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ (Albert Einstein)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.