Morgenpost

Was heute wichtig ist (09.04.2019)

Moin liebe Horsewebber, Blogger, Instagrammer, YouTuber – Influencer sind aus dem Social Media-Leben kaum noch wegzudenken. Ihre Bilder sind scheinbar… Artikel lesen

Marike Weber
09.04.2019 2 min lesen
Symbolbild (Foto: Pixabay)

Moin liebe Horsewebber,
Blogger, Instagrammer, YouTuber – Influencer sind aus dem Social Media-Leben kaum noch wegzudenken. Ihre Bilder sind scheinbar immer perfekt, das Outfit sitzt und ist perfekt auf’s Pferd abgestimmt, das Pferd schaut freudig und mit gespitzten Ohren in die Kamera und die Sonne scheint. Heute verraten wir dir Tipps, wie auch du ein wunderschönes Foto von deinem Pferd schießen kann – ganz gleich ob für Social Media oder für dich privat.

 

Aktion des Tages:
Bei dem schönen Wetter am Stall Fotos machen.

 

Veranstaltung des Tages:
Nach dem Wochenende gibt es erstmal eine kleine Pause.

 

TV-Tipp des Tages:
09.04.2019 | 22:45 Uhr | Eurosport
Horse Excellence, Die Pferdesport-Highlights der Woche


Information des Tages:
Am besten sehen die Bilder aus, wenn das Pferd wie folgt guckt:
– die Augen sollten offen sein
– die Ohren sollten nach vorne gerichtet sein
– das Maul sollte geschlossen sein
– das Motiv sollte ganz getroffen und immer fokussiert sein, damit die Bilder scharf sind
– wenn das ganze Pferd fotografiert wird, sollte auch wirklich das ganze Pferd auf dem Foto sein, also keine Ohren oder Hufe abschneiden
– auf die Perspektive achten und etwa auf gleicher Höhe des Motivs sein, besonders bei Detailaufnahmen

Häufig ist es so, dass das Pferd nicht nach vorne schaut oder die Ohren nicht gespitzt sind. Tipp: „Raschel-Tüte“! Und so geht’s: Eine zweite Person stellt sich hinter die Kamera oder das Handy, sodass sie beim fotografieren nicht im Bild zu sehen ist. Damit das Pony nun auch schön in die Kamera guckt, raschelt man nun mit der Tüte oder ähnlichem Gegenstand, damit das Pferd in die Kamera schaut.

 

Heute auf keinen Fall vergessen:
Geduld! Fotos mit Tieren zu machen kann sehr anstrengend sein.

 

Einen schönen Tag und viel Freude mit den Pferden!

Eure Marike von Horseweb

Das könnte auch interessant sein...