Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Morgenpost, Tourismus/Reiterreisen

Was heute wichtig ist (06.09.2019)

Moin liebe Horsewebber, viele möchten ein Reiterurlaub ohne einen Reiseführer erleben. Genau dafür gibt es das unbegleitete Reiten. Hierbei beweist… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
06.09.2019 1 min lesen
Symbolbild (Foto:pixabay)

Moin liebe Horsewebber,
viele möchten ein Reiterurlaub ohne einen Reiseführer erleben. Genau dafür gibt es das unbegleitete Reiten. Hierbei beweist man  Mut zum Alleingang! Bei dieser Art des Reiterurlaubs sucht man sich das Pferd und die Mitreiter selbst aus und kann so ein Gefühl von Freiheit und Abenteuer genießen und in der Natur unvergessliche Stunden erleben.
Hierbei ist man selbst der „Herr“ der Gangarten, Geschwindigkeit und Rastplätze.
Auf der Webseite von PFERD & REITER haben wir einige Reisen für das unbegleitete Reiten gefunden.

 

Veranstaltung des Tages

04.-08.09. Warendorf
Bundeschampionate 2019
ZeitplanErgebnisseLivestream

Bildquelle: fnverlag.de
Bildquelle: fnverlag.de
Bildquelle: fnverlag.de


TV-Tipp des Tages:

06.09.2019 | 17:40 Uhr | ORF3
Expeditionen: Pferdemenschen (2/3)

Information des Tages:

Informationen aus objektiver erster Hand – von den Gästen PFERD & REITER

Wenn Sie anderen Gästen über Ihren Traumurlaub im Sattel berichten wollen, schreiben Sie ganz einfach einen Beitrag. Schreiben Sie hierzu in der Überschrift zumindest Reiseziel und -datum. Hierzu müssen Sie sich nicht anmelden.
Hier geht es zu dem Forum Reiseberichte.

Frühere Reiseberichte finden Sie hier.

 

Heute auf keinen Fall vergessen:

Das Wochenende zu planen!

 

Eure Jackie von Horseweb

 

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson