Morgenpost

Morgenpost – Was heute wichtig ist

Moin liebe Horsewebber, Pferde können manchmal richtige Naschmäuler sein. Die Tiere mögen nämlich alles, was süß riecht. Vor allem Obst… Artikel lesen

Louisa Trippe
07.11.2018 1 min lesen
Symbolbild (pixabay)

Moin liebe Horsewebber,

Pferde können manchmal richtige Naschmäuler sein. Die Tiere mögen nämlich alles, was süß riecht. Vor allem Obst und Gemüse wie Äpfel und Karotten, oder was auch immer die Vierbeiner sonst so gerne essen, bietet eine wilkommene Abwechslung im Ernährungsplan. Grund für die Vorliebe des süßlichen Geruchs ist, dass die meisten Pflanzen, die für Pferde giftig sind, eher sauer riechen.

 

Aktion des Tages:
Einen Apfel mehr mit in den Stall nehmen

 

Veranstaltung des Tages:
06.11.-11.11.
Carmona CSI2*

 

TV-Tipp des Tages:
07.11.2018 | 15:30 Uhr | ARD-alpha
Anna und die wilden Tiere: Wie wild ist ein Wildpferd?

 

Information des Tages:
Pferde sind sogenannte Dauerfresser. Der Magen und die Verdauung sind darauf ausgelegt, dass sie ständig Nahrung aufnehmen (wer kennt das nicht?), sodass sie in der Natur täglich 12 Stunden mit Fressen verbringen. Deshalb sollten zu lange Fresspausen oder die Verteilung des Futters auf nur wenige große Mahlzeiten vermieden werden.

 

Heute auf keinen Fall vergessen:
Naschen 😉

 

Einen schönen Tag und viel Freude mit den Pferden!

Eure Louisa von Horseweb

Das könnte auch interessant sein...

Themen in diesem Artikel