Medien, Veranstaltung

Zwei- und vierbeinige Social Media-Stars beim 2. CHIO Aachen-Bloggertreffen

#chioaachen stand nicht nur an der Bande im Deutsche Bank Stadion, die Zeichenkombination wurde auch fleißig getippt am Samstagnachmittag auf… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
04.05.2019 2 min lesen
(Foto: CHIO Aachen/ Franziska Sack)
#chioaachen stand nicht nur an der Bande im Deutsche Bank Stadion, die Zeichenkombination wurde auch fleißig getippt am Samstagnachmittag auf dem altehrwürdigen CHIO Aachen-Gelände. Mehr als 20 der bekanntesten Social Media-Stars aus dem Pferdesport waren zum „2. CHIO Aachen-Bloggertreffen“ gekommen. Sie trafen dort auf echte Superstars des Pferdesports: Springreit-Bundestrainer Otto Becker, in seiner aktiven Zeit unter anderem Sieger im Rolex Grand Prix beim CHIO Aachen, Dressurreiterin und Mannschafts-Welt- und Europameisterin Fabienne Müller-Lütkemeier, die Voltigierer vom VV Köln-Dünnwald und Gelassenheitstrainerin Yvonne Gutsche.

Noch wichtiger als die sportlichen Erfahrungen in den Trainerstunden war für die Bloggerinnen aber der Austausch mit ihren Fans. Beim „Meet & Greet“ nahmen sie sich alle Zeit der Welt, plauderten mit ihren Fans, posierten für Selfies und schrieben fleißig Autogramme. Und für den CHIO Aachen (12. bis 21. Juli) wurde bereits manche Verabredung getroffen. Fast alle online-Stars hatten ihre Pferde mitgebracht, so dass den ganzen Tag über auch Fotos mit den vierbeinigen Stars möglich waren.
Nach Aachen kamen Alexandra Pütz (@alexaloha), Anja Mertens (@Anjasolido), Annica Hansen (@Woelbchen), Franziska Schoofs (@bella_ein_Pony_fuers_Leben), Saskia Meyer (@Biniebo), Carina Lange (@carina_lange), Clara Montanus (@claraamo), Kristin Rösch (@derdismero), Diana Wahl (@dianawahl_photographie), Eske Luise (@eskeluise), Franziska Gerber (@fg.horses), Janina Kindt (@janinakindt), Lia Julie Beckmann (@liaundalfi), Luisa Merkentrup (@luisazuckerwatte), Mandy Hopp (@mandyhopp), Marina Schuster (@marina_und_die_ponys), Mira Müller-Steinmann (@miraaams), Miriam Schwärzler (@miriamviola), Hannah Tonnemacher (@miss.skyfire), Nadine Brenndörfer (@mr_and_mrs_button), Nina Kaupp (@nina_kaupp), Jillian Wyrobnik (@_.jillian._xo), Scarlett Wyrobnik (@scarlett_equinelife), Julia Schwärzler (@schaetzlin) und Viviane Dittmar (@viviaaane_n).
„Mega“, kommentierte Franziska Gerber ihre Springstunde beim Bundestrainer. Der wiederum war richtig angetan von den Bloggern: „Sich hier auszutauschen, macht richtig Spaß“, so Otto Becker. Das fand auch Dressurreiterin Fabienne Lütkemeier, die selber in den sozialen Medien unterwegs ist und gleich die Chance nutzte, rauszufinden, was die Blogger denn auf ihren Accounts interessieren würde. „Ganz klar Dein Trainingsalltag“, so Scarlett Wyrobnik. Auch ALRV-Präsident Carl Meulenbergh und der Vorstandsvorsitzende Frank Kemperman nutzten die Gelegenheit, mit den Bloggern ins Gespräch zu kommen. „Sie tun dem Sport sehr gut und sind längst Teil des CHIO Aachen“, so Kemperman.

#chioaachen
www.chioaachen.de

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson